Tel.-Kontakt: 08742-9645519 | mail@heike-arnold.de

Menü
Symbolfoto aus der Bilddatenbank Fotolia, Bild#Fotolia_77638960_M

Fremdbeitrag: STUDIEN AUS BADEN-WÜRTTEMBERG Homeoffice: Coronabedingter Trend oder neue Normalität?

  • von

In der Corona-Krise sind viele Unternehmen auf Homeoffice umgestiegen. Die eine Studie betrachtet das als vorübergehende Sache - die andere als Möglichkeit, die sich über das Ende der Corona-Ära hinaus aufrechterhalten wird.

Alle zu Hause oder was? Ganz genau untersucht das seit Mitte März die Universität Mannheim in einer Studie. Demnach hatte Ende März ein Viertel der Beschäftigten in Deutschland ins Homeoffice gewechselt. Mittlerweile sind es nur noch sieben Prozent, die den Arbeitsplatz zu Hause haben. "Homeoffice scheint etwas Vorübergehendes zu sein", folgert Katja Möhring, Professorin an der Uni Mannheim.

Beitrag lesen (externer Link)

Zurück