AKTUELLE PROJEKTE


Im Laufe meiner fast zwanzigjährigen selbstständigen Tätigkeit als Dienstleisterin für Unternehmen, Organisationen, Vereine und Persönlichkeiten des Öffentlichen Lebens im Bereich Internet, Marketing sowie Presse- & Öffentlichkeitsarbeit habe ich zahlreiche kleinere, mittlere und große Projekte realisiert.

Das Internet gehört seit 1996 zu meinem beruflichen Alltag. Mit Social Media beschäftige ich mich seit 2010.

Als Freie Online-Redakteurin und Fachjournalistin arbeite seit 2007 für regionale und Fachmedien sowie im Kundenauftrag.



"Cimbernland" - Relaunch des Mitgliedermagazins des bayerischen Cimbern-Kuratoriums

Mit dem Layouten eines umfangreichen Print-Produktes habe ich mich als "Onlinerin" auf neues "Terrain" gewagt. Das Experiment, so das Feedback, ist gelungen.

 

In dem 120 Seiten starken "Cimbernland" erfahren die Mitglieder des bayerischen Cimbern-Kuratoriums Wissenswertes über die Arbeit, Projekte und Aktionen des Kuratoriums und aus der Welt der "Zimbern" in Italien.


Erstellt wurde das Magazin mit Adobe InDesign, gedruckt wurde es von der Druckerei Lanzinger in Oberbergkirchen.

 

Projektstart: Mitte 2015
Projektende: Dezember 2015

 


Crowdfunding-Projekt für D.S.P. Deutsch-Sri Lanka Patenschaft e. V.

Der gemeinnützige Verein D.S.P. Deutsch-Sri Lanka Patenschaft e. V., den ich seit 2004 mit redaktionellen Leistungen unterstütze, geht neue Wege, wenn es um die Beschaffung notwendiger Hilfsgelder geht. Es freut mich, dass ich das erste Crowdfunding-Projekt "Haus statt Hütte" von Anfang an begleiten und Erfahrungen mit dieser Art Finanzierungsmodell sammeln kann.


Projektstart: Oktober 2015
Projektende: Dezember 2015


Neue Homepage für das bayerische Cimbern-Kuratorium

Für das bayerische Cimbern Kuratorium habe ich 2012 auf Basis eines einfachen Content Management Systems (CMS) eine erste Homepage aufgebaut. Aufgrund der schnellen Vermehrung von Inhalten und dem Bedarf an erweiterten Funktionalitäten, wird aktuell eine neue Homepage auf Basis des CMS Contao aufgebaut. Herzstück der neuen Homepage ist das "cimbrisch-deutsche Wörterbuch" des Landshuter Sprachforschers Hugo F. Resch, das in einer Online-Version auf Basis einer SQL-Datenbank nun weltweit Wissenschaftlern und Sprachinteressierten zur Verfügung gestellt werden kann. Weiterhin umfasst die Seite ein umfangreiches, wertvolles Archiv mit Audio-, Text- und Video-Dateien. Über integrierte Player und Viewer können multimediale Inhalte direkt auf der Seite angehört bzw. angeschaut werden.
Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur madmoses aus Landshut realisiert, die für die DB-Programmierung und die Serveradministration Verantwortung übernimmt.

 

Projektstart: Juli 2014
Projektende: Dezember 2014


Die neue HP erreichen Sie unter: http://cimbern-kuratorium-bayern.de

 



Neue Homepage für das Einheitskomitee historischer deutscher Sprachinseln in Italien

Das Einheitskomitee der historischen deutschen Sprachinseln in Italien hat mich mit der Neuentwicklung ihrer Homepage beauftragt. Über die Homepage soll mehr Aufmerksamkeit für die Arbeit des Komitees geweckt werden. Alle Kommunen in Italien, in denen noch mittelalterliches Deutsch gesprochen wird, werden detailliert vorgestellt. Im Bereich "Rechtliches" wird die Situation der Sprachminderheiten in Europa, Italien und regional aufgezeigt, entsprechende Gesetzestexte sind online abrufbar. Die Homepage beinhaltet u. a. ein Wortschatzbuch mit Wörtern und Verben aus den deutschen Sprachinseln.
Es handelt sich um eine zweisprachige (deutsch-italienisch) Homepage, die mit dem Content Management System Contao realisiert wird. Technische Unterstützung im Projekt kommt von der Werbeagentur madmoses aus Landshut.

 

Projektstart: März 2014
Projektende: Dezember 2014


Die neue Homepage erreichen Sie unter: http://isolelinguistiche.it (italienisch) oder http://deutschesprachinseln.de